a

Media-Mix

News

Publisher

Cases

Werbeformate

Über uns

Leistungen

Content-Hub

Podcasts

Studien

Merch

Stellenanzeigen

Mediadaten

Ad Specs

Kontakt

Targeting-Kampagne im Pushfire Musik Channel

News – 28.01.2021

Targeting-Kampagne im Pushfire Musik Channel

Spotify verstärkt seinen Fokus auf elektronische Musik: 46 DJs aus aller Welt veröffentlichen wöchentlich exklusive, persönlich kuratierte Playlisten auf Spotify. Mit diesen „track IDs“ wird Spotify endlich zur Plattform für DJs und zur Rettung der Raver, die während der Corona-Pandemie zu Hause auf dem Trockenen sitzen. Fans elektronischer Musik haben erstmals eine zentrale Anlaufstelle, wo sie sich informieren können, welche Songs momentan auf den großen Bühnen der Welt NICHT gespielt werden.

Pushfire hält den Beat am Leben mittels seines Musik Channels über den die von Universal McCann produzierten Spotify Spots ausgespielt wurden. Mittels Targeting konnte die Kampagne sehr fein ausgesteuert werden, so dass seit dem 19.11.2020 punktgenau musik-affine Techno Fans im Alter von 25 bis 34 Jahren erreicht werden konnten. Man muss wissen, dass es bei dieser speziellen Zielgruppe extrem auf die passende Ansprache ankommt. Riecht etwas nur ein bisschen nach Kommerz, wird das Angebot ignoriert. Ist auch nur ein einziges nicht-authentisches Stück Musik dabei, ist der Raver schneller weggetanzt, als man „Boom“ machen kann. Laut der Indikatoren Impressions und CTR (Click-Through-Rate) war die Resonanz ausgezeichnet. Das neue Angebot von Spotify trifft jeden Raver mitten ins Herz: Endlich gibt es neuen Stoff vom Lieblingskünstler! Wenn man schon nur allein zu Hause tanzen darf, dann doch bitte wenigstens zur Musik die man liebt. Abgewickelt wurde das Projekt zusammen mit der Agentur Universal McCann. Bei Pushfire übernahm man die Kampagnensteuerung und das Reporting.

Weitere News

Sehen Sie was bei uns los ist.

Oops...
Slider with alias slider-weitere-news not found.

Newsletter-Anmeldung

Registriere Dich jetzt für unseren Newsletter und erhalte die neuesten Themen und wichtigsten Informationen rund um Pushfire auf einen Blick.

You have Successfully Subscribed!